fiala informatik

Beweissicherung: Die Fiala Informatik Ziviltechniker helfen Ihnen bei der Beweissicherung.

 

Im Falle rechtlicher Auseinandersetzungen ist es oft schwierig, Monate im Nachhinein das korrekte bzw. das Fehlverhalten einer Software zu beweisen. Es bietet sich deshalb an, Software, Source-Code, Daten etc. für spätere Untersuchungen bzw. für die Beweisführung in Kopie "einzufrieren", damit im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung der ursprüngliche Zustand eines Systems gesichert wieder hergestellt werden kann.

 

Beispiele für physische Beweissicherung

  • Erstellen einer Software-Kopie (Runtime)
  • Kopieren des Source-Codes
  • Kopieren der Datenbasis (z.B. Wählerverzeichnis)
  • Treuhändische Verwahrung von IT-Komponenten wie z.B. Datenträgern, Storage-Systemen, Servern

 

Beispiele für Überprüfungen

  • Überprüfung der Funktionalität und Erstellung einer Urkunde
  • Überprüfung des IT-Systems und Urkundenerstellung
  • Protokollierung von Fehlfunktionen und Erstellung einer Urkunde
Dipl.Ing. Wolfgang Fiala, Fiala Informatik Ziviltechniker GmbH - Admin Storage
Admin Storage Configuration
Dipl.Ing. Wolfgang Fiala, Fiala Informatik Ziviltechniker GmbH - Storage Einschübe
Beweissicherung Raid-System
Dipl.Ing. Wolfgang Fiala, Fiala Informatik Ziviltechniker GmbH - Storage Config
Config Raid-System

© 2017 Fiala Informatik Ziviltechniker | Impressum | Kontakt | Rechtliche Hinweise